Kooperation

Am 21. März 2017 findet in St.Gallen die Fachtagung der Netzwerke GWA in Kooperation mit der Ostschweizer Sozialraumtagung statt:

Woran denken Sie spontan beim Begriff «Stadt»? An Altbekanntes im Scheinwerferlicht oder an vermeintliche Nebenschauplätze? Wir laden Sie herzlich ein, an der Ostschweizer Sozialraumtagung / Fachtagung der Netzwerke GWA Deutschschweiz teilzunehmen und den Blick auch auf kleine Taten, alltägliche Solidarität und Irritationen im städtischen Leben zu lenken.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchen in kleinen Gruppen verschiedene Organisationen in der Stadt St.Gallen und entdecken, was im städtischen Leben sichtbar ist und was im Verborgenen wirkt.

Ostschweizer Sozialraumtagung / Fachtagung der Netzwerke GWA Deutschschweiz:
Das Sichtbare und das Unsichtbare

Datum: Dienstag, 21. März 2017
Zeit:
 09.30 – ca. 16.30 Uhr,
Ort
verschiedene Orte in der Stadt St.Gallen
Kosten:
 Fr. 50.- (für Mitglieder der Netzwerke GWA und Studierende Fr. 30.-)

Weitere Informationen gibt es hier.

{ 0 Kommentare }

Bist du enkeltauglich?

21. Januar 2014

Unter dem Motto „Wandel verstehen. Zukunft gestalten! Wege in eine enkeltaugliche Zukunft.“ lanciert der Förderverein OstSinn zu seinem fünfjährigem Bestehen in St. Gallen eine Veranstaltungsreihe unter anderem durch eine pilotmässige Kooperation mit der Generationenakademie. Der Auftakt findet am Nachmittag des 20. Februar 2014 in der Klubschule Migros im Hauptbahnhof St.Gallen statt. Renommierte Referent_innen wie Dr. Kriemhild Büchel-Kappeler vom Vorarlberger Zukunftsbüro, Publizist Geseko v. Lüpke, Karin Hungerbühler vom Amt für Umwelt und Energie der Stadt St. Gallen, der Trendforscher Dr. Joël Cachelin sowie Stadtrat Fredy Brunner greifen die aktuellen Herausforderungen für eine nachhaltige Entwicklung auf. Die Veranstaltung soll vor allem auch Lösungsansätze und Projekte für eine enkeltaugliche Zukunft aufzeigen.
.
.
Bei Eingabe des Codes WAZU54897 erhalten Mitglieder der Netzwerke GWA CHF 20.- Ermässigung auf den Tagungsbeitrag von CHF 70.-

 

{ 0 Kommentare }

2. Café GWA in Zürich

Thumbnail image for 2. Café GWA in Zürich 28.08.2012

am Montag 17. September 2012, um 18.10 Uhr (ca. 1 . h) im Haus am Lindentor, Hirschengraben 7, 8001 Zürich  Das Thema dieser Veranstaltung ist Generationen-GWA: Quartier für alt und jung – neue Altersnetze. Den thematischen Input liefern Franziska Riklin von der Pro Senectute und Ueli Troxler von der Quartierkoordination Zürich Nord. Alle GWA-Interessierten – aus Soziokultur, […]

[… weiterlesen]

„Wer sich bewegt, bleibt!“: Tagungsdokumentation

Thumbnail image for „Wer sich bewegt, bleibt!“: Tagungsdokumentation 10.01.2011

Die Tagung zur gemeinwesenorientierten Altersarbeit, welche am 16.09.2010 in Zürich stattgefunden hat, und die durch die Netzwerke Gemeinwesenarbeit unterstützt wurde, ist auf der Website unserer KollegInnen von der Plattform GSR gut dokumentiert. Alle Tagungsunterlagen können dort als PDF heruntergeladen werden.

[… weiterlesen]

“Kooperationen erfolgreich gestalten”: Fachtagung 03.04.2008

Thumbnail image for “Kooperationen erfolgreich gestalten”: Fachtagung 03.04.2008 17.02.2008

Die Regionalgruppe Bern organisierte die Fachtagung vom 3. April 2008 in Bern unter dem Titel: „1 + 1 = 3 – Kooperationen erfolgreich gestalten“. -> zum Flyer

[… weiterlesen]
Google+