GWA Apéro in Bern zu „Caring Community“

16. November 2017

Die Regionalgruppe Bern der Netzwerke GWA lädt am 16.11. 2017 zum GWA-Apéro ein.

Barbara Steffen-Bürgi, Leiterin des Wissenszentrums, Zentrum Schönberg, stellt uns das Projekt «Sorgende Gemeinschaften» vor.

Wir tauschen uns über die Merkmale einer sorgenden Gemeinschaft aus, wie eine Sorgekultur entsteht oder gestärkt wird und welche Rolle und Funktion die Gemeinwesenarbeit dabei einnimmt.

gwa apero bern – caring community

Management Summary Caring Community Zentrum Schönberg Bern

Schreib einen Kommentar

Previous post:

Next post:

Google+